Dr. Dieter Mons

Fachbezogenener Lebenslauf:

1981 Approbation als Apotheker
1988 Approbation als Arzt
1988-1989 Praxistätigkeit in einer Allgemeinpraxis
1989-1996 Internistische und kardiologische Ausbildung im Krankenhaus Siegburg
(Prof. Dr. med E. Grube, Prof. Dr. med A. Löffler, Prof. Dr. med Müller)

Promotion bei Prof. Dr. med H.-J. Dengler mit dem Thema "Klinische Relevanz der Chiralität von Humanarzneimitteln".
1995 Anerkennung als Facharzt für Innere Medizin
1997 Anerkennung als Arzt für Kardiologie
5/96 - 9/96 Oberarzt der kardiologischen Klinik des Marienhospitals in Gelsenkirchen
(PD Dr. med. H. Blanke)
10/96 - 12/03 Oberarzt Medizinische Klinik Kardiologie Kreiskrankenhaus Waldbröl
Leitender Oberarzt des Katheterlabors 
Spezielle Fortbildung:
1997 Indianapolis
1998 Cleveland-Clinic
1999 Eindhoven
2001 Washington-Heart-Center
seit 01/2004 Seit 2004 niedergelassener Kardiologe in Bonn Beuel

Privat:

Dr. Mons ist verheiratet und hat vier Kinder.

Als sportliches Hobby spielt Marathonlauf und Ultramarathon eine Rolle.